AKTION: Schals gegen soziale Kälte

Freitag, 30. August 2019 - 13:00 Uhr

 MACHEN SIE MIT! 

Aktion: Schals gegen soziale Kälte

In dem Jahr, in dem die AWO 100 Jahre alt wird, wollen wir ein besonderes Zeichen setzen: Unter dem Motto „Schals gegen soziale Kälte“ hatte der AWO Unterbezirk Dortmund in unseren AWO-Gliederungen dazu aufgerufen, Schals zu stricken.

Sehr viele sind angekommen - so vielfältig wie die AWO selbst. Danke an alle, die ehrenamtlich so engagiert mitgestrickt haben!

Die Schals werden am Freitag und Samstag (30.8. und 31.8.) an den Ständen des AWO Unterbezirks Dortmund mit der Nummer 10 an der Kleppingstr. und Nummer 63 an der Katharinenstr. gegen eine Spende zugunsten fünf Obdachloseninitiativen abgegeben.

Um ca. 13 Uhr möchten wir mit allen Menschen, die zu diesem Thema auch ein  Zeichen setzen wollen, die Aktion ‚Schals gegen soziale Kälte‘ rund um die Tagesbühne an der Reinoldikirche durchführen.

Jeder ist eingeladen mitzumachen, einen Schal - vielleicht auch gemeinsam mit dem Menschen daneben - in die Höhe zu halten und sich so symbolisch zu verbinden. Die Aktion wird gefilmt und zu einem Videospot verarbeitet.

Die Schals, die auf dem Fest keine/n neuen Besitzer*in finden, werden über die Obdachlosenprojekte für den nächsten Winter verschenkt.

 

Aktion: Schals gegen soziale Kälte