Im Mittelpunkt unserer Arbeit bei der AWO steht immer der Mensch, schon seit 100 Jahren!

Senioren, Familien, Kinder und Jugendliche sowie Menschen mit Behinderung – für diese Menschen engagiert sich die AWO jeden Tag mit Herz. In allen Arbeitsbereichen bieten wir Fach- und Hilfskräften zahlreiche Möglichkeiten, sich einzubringen, sich weiter zu qualifizieren und Führungsaufgaben zu übernehmen.

Gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft mit uns, denn wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Bezirksgeschäftsstelle in Dortmund einen Sozialarbeiter/Sozialpädagogen/Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit (25 Wochenstunden) für die Koordination eines Pilotprojektes im Offenen Ganztag an Grundschulen, zunächst befristet bis zum 31.12.2022 mit Aussicht auf Verlängerung um weitere 2 Jahre.

Sozialarbeiter*in, Sozialpädagogin * Sozialpädagoge, Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d)
Stellenbeschreibung: 

Die AWO Westliches Westfalen möchte mit einem groß angelegten Pilotprojekt zur Vermeidung der Chancenbenachteiligung von Kindern im Grundschulalter beitragen. Im Mittelpunkt steht die Beantwortung der Frage, wie sich zusätzliche Angebote aus den Bereichen motorische Förderung, Umweltpädagogik, Erlebnispädagogik und Gesundheitsförderung auf die Entwicklung von Grundschulkindern auswirken. Die Aufgabenschwerpunkte bei der Koordination dieses Pilotprojektes sind: 

  • Konzeptionelle Umsetzung des Projektes zur Stärkung der Resilienz von Kindern im Offenen Ganztag an neun Grundschulen
  • Koordination des Projektes inkl. Controlling der Projektziele sowie des Projektbudgets
  • Enge Zusammenarbeit mit der Abteilung Soziales, der Evaluation und Kommunikation mit dem Fördermittelgeber
  • Koordination der Projektbeteiligten (Projektstandorte, Bezirk, Evaluation, externe Partner)
  • Fachliche Beratung und Vernetzung der neun Projektstandorte
  • Administrative Aufgaben zur Umsetzung und Abwicklung des Projektes
  • Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit
Bewerberprofil: 
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialen Arbeit oder vergleichbares Studium
  • relevante Berufserfahrung 
  • Erfahrungen im Projektmanagement inkl. Mittelbewirtschaftung
  • Kommunikationsstärke und Erfahrungen in der Netzwerkarbeit
  • Eigenverantwortliche, lösungs- und zielorientierte Arbeitsweise
  • Belastbarkeit und Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeit
  • Gute Kenntnisse gängiger PC-Anwendungen
Wir bieten Ihnen: 
  • Begleitung durch die Fachabteilung Soziales
  • Attraktives Tarifgehalt je nach Berufserfahrung
  • 13. Monatsgehalt (max. 80 %)
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit des Mobilen Arbeitens
  • 30 Urlaubstage (anteilig)
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung in Höhe von 4,5 % des Monatsgehalts
  • Fortbildung & Qualifizierung mit vielen Karriereperspektiven
  • Hilfe in Fragen der Kinderbetreuung und Pflege von Angehörigen
  • Gesundheitsförderung und Mitarbeiterrabatte
Jetzt bewerben
Stellennummer: 
45154
Verwaltung
befristete Anstellung
Bezirksgeschäftsstelle

Einsatzort: 44139 Dortmund

Einstellungsdatum: 
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Teilzeit - flexibel
Region: 
Dortmund
Kontakt:
AWO Bezirk Westliches Westfalen e.V.
Frau Brkic
Kronenstraße 63-69

44139 Dortmund

0231/5483-424

Sie verlassen unsere Website und wechseln zur AWO-Stellenbörse.
Die Datenschutzerklärung finden Sie unter folgendem Link:
www.awo-stellenboerse.de/datenschutz