AWO qualifiziert Kita-Kräfte

19.07.2021

Ende September startet der Bezirksverband eine neue Zertifikatsfortbildung mit dem Ziel der Fachkräftegewinnung. Die AWO reagiert damit auf die neue Personalverordnung des KiBiz von August 2020 (Stand Mai 2021), und nutzt die Chance, weiteren pädagogisch vorgebildeten Berufsgruppen den Quereinstieg in Kindertageseinrichtungen zu ermöglichen.
Unter dem Titel Z.I.E.L. (Zertifizierungskurs intensive elementarpädagogische Lernmodule) können sich diverse Berufsgruppen (Personalverordnung des KiBiz NRW §2(2) Nr. 4, § 8, §10(3), §12 (2)+(5))  fortbilden. Wenn sie diese 160-stündige Qualifizierungsmaßnahme mit dem Inhalt „Pädagogik der frühen Kindheit und Entwicklungspsychologie“ erfolgreich absolviert haben, dürfen sie als Fachkräfte bzw. auf Fachkraftstunden in Kindertageseinrichtungen eingesetzt werden. Praktisches Wissen erlangen sie in den Kindertagesstätten.

Weitere Infos zu Ausschreibung und Anmeldemodalitäten als PDF

Weitere Nachrichten

Meldung vom 15.01.2021
Die nächsten Wochen bedeuten für Saikou Diallo ein ganzes Leben. Vor drei Jahren ist er nach Deutschland geflüchtet, hat Heimat und Familie in Guinea verlassen müssen. weiterlesen
Meldung vom 12.01.2021
Bingo! Mit Freunden und Bekannten in Kontakt bleiben, mit netten Menschen plaudern und Geselligkeit genießen? All das möchten wir nicht weiter missen, sondern wagen uns gemeinsam zum Treffen ins Internet und vor die Kamera! weiterlesen
Meldung vom 01.01.2021
Eine Ära geht zu Ende. In diesem Jahr tritt Angela Merkel nicht mehr als Bundeskanzlerin an. Ein ernstes Dreigestirn hat bietet sich für die Nachfolge an. Der Steiger fragt sich, wer da wohl am Ende lacht. weiterlesen