Im Mittelpunkt unserer Arbeit bei der AWO steht immer der Mensch, schon seit 100 Jahren!

Senioren, Familien, Kinder und Jugendliche sowie Menschen mit Behinderung – für diese Menschen engagiert sich die AWO jeden Tag mit Herz. In allen Arbeitsbereichen bieten wir Fach- und Hilfskräften zahlreiche Möglichkeiten, sich einzubringen, sich weiter zu qualifizieren und Führungsaufgaben zu übernehmen.

Mit fast 60 Seniorenzentren sind wir einer der größten Arbeitgeber in der stationären Pflege. Erfolg heißt für uns in erster Linie, die Lebensqualität dieser Menschen zu verbessern.

Gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft mit uns, denn wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Bezirksgeschäftsstelle in Dortmund für unsere Abteilung Pflegesatz & Zentrale Abrechnung eine*n Controller*in (m/w/d) in Vollzeit, zunächst als Krankheitsvertretung befristet bis zum 31.12.2022, mit Übernahmeoption.

Controller*in (m/w/d)
Stellenbeschreibung: 
  • Durchführung des operativen Controllings für die Bereiche Pflegesatz und Investitionskosten
  • Mitwirkung bei der ordnungsgemäßen Refinanzierung der Investitionskosten für die bestehenden voll- und teilstationären Pflegeeinrichtungen
  • Überprüfung der Wirtschaftlichkeit von Bauvorhaben
  • Beratung von Regional- und Einrichtungsleitungen sowie Übernahme des operativen Controllings für Regional- und Einrichtungsleitungen in den Seniorenzentren
  • Erstellung von Analysen und Zusatzauswertungen
  • Pflege und Ausbau des bestehenden pflegesatzbasierten Controllings unserer Seniorenzentren
Bewerberprofil: 
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder ähnliche Qualifikation, vorzugsweise mit dem Schwerpunkten Gesundheitswesen und Controlling
  • Langjährige relevante Berufserfahrung erforderlich, idealerweise in der Sozialwirtschaft oder im Gesundheitssektor
  • Umfangreiche Kenntnisse in den gesetzlichen Grundlagen im Bereich SGB und APG sowie im Tarifvertrag notwendig
  • Erste Erfahrungen im Projektmanagement wünschenswert
  • Hohe Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sicheres und professionelles Auftreten
  • Strukturierte, lösungs- und zielorientierte Arbeitsweise
Wir bieten Ihnen: 
  • Attraktives Tarifgehalt je nach Berufserfahrung
  • 13. Monatsgehalt (max. 80 %)
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit des Mobilen Arbeitens
  • 30 Urlaubstage
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung in Höhe von 4,5 % des Monatsgehalts
  • Fortbildung & Qualifizierung mit vielen Karriereperspektiven
  • Hilfe in Fragen der Kinderbetreuung und Pflege von Angehörigen
  • Gesundheitsförderung, Mitarbeiterrabatte und Jobticket
Jetzt bewerben
Stellennummer: 
59612
Verwaltung
zunächst befristet mit Übernahmeoption
Bezirksgeschäftsstelle

Einsatzort: 44139 Dortmund

Einstellungsdatum: 
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Vollzeit
Region: 
Dortmund
Kontakt:
AWO Bezirk Westliches Westfalen e.V.
Frau Brkic
Kronenstraße 63-69

44139 Dortmund

0231/5483-424

Sie verlassen unsere Website und wechseln zur AWO-Stellenbörse.
Die Datenschutzerklärung finden Sie unter folgendem Link:
www.awo-stellenboerse.de/datenschutz