WDR Fernsehen im Fritz-Fries-Seniorenzentrum

17.07.2006

Lokalzeit Redaktion berichtet über Kooperation mit dem Peter-Paul-Rubens Gymnasium

Die Kooperation zwischen dem Peter-Paul-Rubens Gymnasium und dem Fritz-Fries-Seniorenzentrum der Arbeiterwohlfahrt war Thema eines Fernsehberichtes im NRW Lokalfernsehen am 14. Juli 2006.

Seit 2004 besuchen Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 des Pädagogikurses regelmäßig das AWO Seniorenzentrum. Sie unternehmen kleine Spaziergänge mit den alten Menschen, unterhalten sich mit ihnen oder spielen in geselliger Runde. So kommen die erste und dritte Generation wieder zusammen. Die Jungen lernen die Lebenswelt der Alten kennen und die Alten erfahren etwas vom Lebensgefühl der Jungen. Die Besuche werden immer mit Spannung und großer Vorfreude erwartet.

Im Rahmen des Unterrichts findet unter Begleitung des Fachlehrers Herrn Wagner und eines Mitarbeiters des Sozialen Dienstes des Seniorenzentrums ein regelmäßiger Austausch zu Fragen und Problemen statt, die sich den Schülern im Umgang mit den Senioren stellen.

Das Seniorenzentrum legt viel Wert darauf, Generationen zusammenzuführen und das Haus als Bestandteil des Gemeinwesens zu öffnen.

Weitere Nachrichten

Meldung vom 25.05.2022
Kitakinder in der Corona-Krise Spielen, lernen, Spaß haben: So sah ein typischer Tag in der Kita Büttenberg aus – doch dann kam die Pandemie. weiterlesen
Meldung vom 24.05.2022
Der AWO Bezirksverband Westliches Westfalen bietet in seinen 58 Seniorenzentren die Möglichkeit, in der Pflege- beziehungsweise Betreuungsassistenz oder als Hauswirtschaftshilfe zu arbeiten. weiterlesen
Meldung vom 20.05.2022
Endlich wieder analog und vor Ort: Rund 60 Delegierte und Gäste aus dem Westlichen Westfalen trafen sich gestern zur Bezirksausschusssitzung. In der Rohrmeisterei in Schwerte standen wegweisende Projekte zur Abstimmung. weiterlesen
Meldung vom 19.05.2022
Quatschen, Quasseln, Quizzen – im Quartier ist immer was los. Mitten im Gelsenkirchener Stadtteil Bismarck finden Senior*innen bei der AWO nicht nur eine Wohnung, sondern Gemeinschaft und ein gelebtes Miteinander. weiterlesen
Meldung vom 12.05.2022
Die Kita kann kommen! Neun Absolvent*innen erhielten Ende April in Dortmund die Abschlusszertifikate der Z.I.E.L-Qualifizierungsmaßnahme (Zertifizierungskurs intensive elementarpädagogische Lernmodule). weiterlesen
Meldung vom 12.05.2022
Frauenhaus Iserlohn: Schutz und Sicherheit zu jeder Tageszeit weiterlesen
Meldung vom 12.05.2022
Am Tag der Pflege stellt die AWO ihre Forderungen an eine neue Landesregierung vor weiterlesen
Meldung vom 09.05.2022
Mit dem Vorstandsvorsitzenden Michael Scheffler und Geschäftsführer Uwe Hildebrandt haben wir über ihre Erwartungen an die neue Landesregierung gesprochen, die am 15.05. in Nordrhein-Westfalen gewählt wird. weiterlesen
Meldung vom 05.05.2022
AWO Ruhr-Mitte: Hilfsaktion trotz Pandemie weiterlesen
Meldung vom 03.05.2022
Während der Fußball-WM sind weitere Kunstaktionen geplant, die an das Schicksal der Arbeitsmigrant*innen in Katar erinnern weiterlesen