Meldung vom 27.07.2006
Mit dem Projekt Demenz & Migration wurde seit Anfang 2004 eine Anlauf-, Informations-, Clearing- und Vermittlungsstelle geschaffen, die sich an dementiell erkrankte Migrantinnen und Migranten richtet sowie Aufklärungs- und Informationsarbeit leistet.Zielgruppen des Projekts sind einerseits die Betroffenen selbst und andererseits die Strukturen des Gesundheitswesens und andere wichtige Multiplikatoren.weiterlesen
Meldung vom 17.07.2006
Lokalzeit Redaktion berichtet über Kooperation mit dem Peter-Paul-Rubens GymnasiumDie Kooperation zwischen dem Peter-Paul-Rubens Gymnasium und dem Fritz-Fries-Seniorenzentrum der Arbeiterwohlfahrt war Thema eines Fernsehberichtes im NRW Lokalfernsehen am 14. Juli 2006.weiterlesen
Meldung vom 10.07.2006
Von Herzen gratuliert die AWO der italienischen Mannschaft zum Gewinn der Fußballweltmeisterschaft. Vier Wochen voller fröhlicher Feststimmung gingen mit dem spannenden Endspiel und dem Spiel um den 3. Platz zu Ende. In zahlreichen AWO-Einrichtungen, so auch im Frieda-Nickel-Seniorenzentrum in Bochum-Langendreer, wurde die WM mit Spannung verfolgt.weiterlesen
Meldung vom 05.07.2006
Eine kleine Tournee durch einige Seniorenzentren und Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen absolvierte der senegalesische Künstler Abasse So in den letzten Wochen. Den afrikanischen Kontinent mit allen Sinnen erleben - so lautete das Motto. Im Mittelpunkt stand natürlich die afrikanische Trommel. Eindrücke über seinen Heimatkontingent vermittelte Abasse So aber auch durch eindrucksvolle Erzählungen und kleine kulinarische Mitbringsel. weiterlesen
Meldung vom 30.06.2006
Die Zwillinge Katharina und Marie-Elena Kleemann sind die ersten beiden Praktikantinnen die sich auf den Weg nach Indien gemacht haben um in den AWO-International Projekten in Chennai und Cuddalore ihre Arbeit aufzunehmen. In ihrem Webtagebuch berichten sie über ihre Erfahrungen. Wenn sie lesen wollen, was die beiden Dortmunderinnen zu berichten haben und auch einige fotografische Eindrücke sehen wollen klicken sie bitte hier weiterlesen
Meldung vom 30.06.2006
Am vergangenen Wochenende hat das Bezirksjugendwerk der AWO in Herne seine Sommertour durch den Bezirk begonnen. Weitere Termine in Münster, Dortmund, Castrop-Rauxel und Hagen sind geplant. Enden soll die Tour beim Familienfest der AWO am 1./2. September in Recklinghausen. weiterlesen
Meldung vom 14.06.2006
 Bereits zum vierten Mal absolvierte der SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Dieter Wiefelspütz ein einwöchiges Praktikum im Wolfgang-Glaubitz-Seniorenzentrum der AWO in Hamm. Im Rahmen einer Gesprächsrunde mit den Besuchern des Tages der offenen Tür im AWO-Seniorenzentrum zog er nun Bilanz seiner bisherigen Arbeit.  weiterlesen
Meldung vom 14.06.2006
Aus zahlreichen eingesandten Wettbewerbsbeiträgen hat der Bezirksverband die folgenden drei ersten Sieger ausgewählt. Alle Arbeiten machen deutlich, dass sich Eltern, Kinder und Erzieher in jeweils altersgerechter Form mit der Thematik auseinandergesetzt haben.weiterlesen
Meldung vom 13.06.2006
Das Bezirksjugendwerk der AWO im Westlichen Westfalen hatte in der Zeit vom 31.05. bis zu 11.06.2006 eine 8-köpfige Jugendgruppe aus Boly in der Nähe von Pecs, der südungarischen, europäischen Kulturhauptstadt im Jahr 2010, zu Gast.weiterlesen
Meldung vom 08.06.2006
Das Verdienstkreuz 1. Klasse wurde dem Vorsitzenden des AWO Bezirksverbandes Westliches Westfalen e.V., Bodo Champignon, durch Herrn Bundespräsident Horst Köhler verliehen.weiterlesen